watermark logo

Unterwegs im Changthang

109 Angesehen
Ilke Ackstaller
2
Veröffentlicht am 15 Jan 2022 / In Offener Wettbewerb DO 2022 / Vorauswahl Jury-Besprechung

⁣Eine Reise in den Norden des Himalaya - immer auf über 4000 m Höhe und über einige der höchsten befahrbaren Pässe der Welt - unterwegs Begegnungen mit Menschen und Tieren, die sich an diesen extremen Lebensraum angepasst haben - umgeben von einer faszinierenden Landschaft.

Zeige mehr
20 Kommentare sort Sortiere nach

Toni Ackstaller
Toni Ackstaller 4 Monate her

Es war eine extrem anstrengende Reise, z,B. zwei Übernachtungen auf 4300 m Höhe, nur Rüttelfahrten. Beachtlich, bei solchen Bedingungen noch solche Aufnahmen zu filmen. Der Autorin ist dennoch ein solch runder Film gelungen. #15

   0    0
Jürgen Liebenstein
Jürgen Liebenstein 4 Monate her

Tolle Bilder, schöne kleine Geschichten, könnte etwas mehr Pep und Tempo vertragen. (Kreation 4- Umsetzung 5- Wirkung 3) #12

   0    0
Klaus Menzer
Klaus Menzer 4 Monate her

Beeindruckender Film, eindrucksvolle Bilder, toller Bericht. #15

   0    0
Videofreundin
Videofreundin 4 Monate her

Die fantastische Landschaft und das Leben im Changthang werden durch exzellente Bilder, gut ausgewählte Musik und vielerlei Informationen überzeugend an den Zuschauer vermittelt. Man bekommt im Lauf des Films dadurch das Gefühl, wirklich etwas versäumt zu haben, wenn man diese Reise nicht mitgemacht hat. #15 Punkte !

   0    0
Doris von Restorff
Doris von Restorff 4 Monate her

Der grandiose Film macht absolut Lust, selbst in den Changtang zu reisen. Faszinierende Landschaftsaufnahmen in der Totalen, vielleicht ein bisschen zu viele ähnliche Bilder. Wunderbar die Tiersequenzen, ganz besonders natürlich die Murmeltier - family. #14

   1    0
Zeige mehr

Als nächstes